Was repräsentiert die Münster School of Design? Und was schätzen die Studierenden am Fachbereich? In einem fünfköpfigen Team erarbeiteten wir die DNA der Schule und fühlten allen Beteiligten auf den Zahn. Das mehrsemestrige Projekt umfasste eine Konzeptionsphase, sowie den redaktionellen und fotografischen Teil. Darüberhinaus den Umgang und das Ausreizen des Corporate Designs der FH-Münster. Ziel war es den Charme der MSD zu vermitteln, was steckt wirklich hinter dem White Cube des Foyers, von dem alle als familiär sprechen? Ein Handbuch, Rückblick und Vorausschau für alle Studieninteressierte, Profs, Werkstattleiter*innen und Alumni gleichermaßen.