Aperçu

Gesellschaftsreader.

Aperçu ist ein Gesellschaftsreader, der sich mit der Frage nach Moral und Verantwortung im Kommunikationsdesign auseinander setzt. Als Bachelor Projekt habe ich mit Elena Schütte das Konzept, den redaktionellen Teil und die Gestaltung erarbeitet. Wir haben Beiträge, Kolumnen, Artikel und Fakten aus der Popkultur und der Wissenschaft kuratiert, um eine Anregung für den Diskurs zu liefern. Unserer Meinung nach ist Engagement und die Übernahme von Verantwortung unabdingbar, um für die Werte unserer Gesellschaft einzustehen. Während wir an dem ganzen Projekt sehr eng zusammen gearbeitet haben, war uns auch die Eigenleistung wichtig, weshalb wir die Gestaltung der Texte und Infografiken aufgeteilt haben.

 

In Zusammenarbeit mit Elena Schütte. Begleitet wurde das Projekt von Prof. Rüdiger Quass von Deyen und Prof. Dr. Lars Grabbe.

Risographie Druck auf Mondi Nautlius Recycling 120g/m2 & 160g/m2

➝ www.superkolor.de

190 x 250 mm

67 Seiten, Klammerheftung

Auflage 50